Claudia Fluhrer  &  Robert hofmann

Vita


Robert Hofmann - Jahrgang 1967

 

Seit knapp 30 Jahren bin ich Unternehmer und selbständiger Kaufmann. Durch die Kreativität und Entwicklung meiner eigenen Schokoladenlinie bin ich zur Kunst gekommen.  Es sollte etwas sein, was jeden Tag neues bringt und trotzdem beziehungsweise gerade dadurch Irre viel Spaß macht.

Die ersten Bilder waren noch holprig. Die nächsten Ideen und deren Verwirklichung sind nur so geflutscht. Weitere Dutzende Ideen in Warteschlange. Das Interessante ist für mich dabei, dass die Ideen aus dem Leben oder dem Alltag oder häufig auch aus dem Sprachgebrauch kommen. Der Versuch, dies in kleine Objektbilder zu packen und eigentlich mit wenig Worten sinnvoll zu gestalten und die Szenerien selbst zu bauen, macht die Freude und Spannung aus und ist mit jedem Bild ein mächtiger Spaß und gleichzeitig eine innere Ruhe, die ich dadurch bekomme.

 

 

Claudia Fluhrer – Jahrgang 1964

 

Ich bin kaufmännische Angestellte  mit einer kreativen Ader. Hobbyfotografie gehört schon lange zu meinen Freizeitaktivitäten.

Nun hat mich auch das Erschaffen von Objektbildern gepackt.  Diese gemeinsam entstehen zu lassen, macht noch einmal mehr Freude und der nicht ausgesprochene kleine Wettbewerb unter uns beiden Künstlern ist lustig und kreativ und fördert gegenseitig neue Ideen. Es ist spannend, was bei jedem neuen Bild herauskommt und ist mit so viel Spaß verbunden, dass man aus dem Schmunzeln oft gar nicht mehr raus kommt.

 

 

HOPE - Jahrgang 2018

 

Hope inspiriert uns durch ihre noch junge und fröhliche, aber ruhige Art, hier und da zu neue Ideen und erinnert uns jeden Tag daran, die Schönheit von Lebewesen und Natur zu schätzen, und beim Spazieren gehen das Leben zu riechen, zu hören, zu fühlen und zu sehen. 

Vernissage Ausstellungen


2018 - Genussmesse Iphofen.

2019 - in Planung
 

Preise


ab € 59.- bis € 1.280.-